Zürcher Schüler an der World Robot Olympiad in Delhi

28.11.2016

 

Vom 25. - 27. November 2016 fand in Indien die World Robot Olympiad statt. Es traten die nationalen Sieger von knapp 20'000 Teams aus mehr als 50 Ländern im Wettkampf gegeneinander an. Mit dabei waren auch die drei Schüler Aaron Griesser, Felix Ganther und Nico Faesch der Kantonsschule Zürcher Oberland, die es mit ihrem selbst gebauten Lego-Roboter bis ins Halbfinale geschafft haben. Ergon unterstützte die Jugendlichen als Sponsor und gratuliert ihnen herzlich zu ihrem Erfolg.

 

In einem Video des Tagesanzeigers von der Hauptprobe erklären die drei Schüler, welche Aufgaben ihr Roboter zu bewältigen hat.