Ergon setzt auf neue Technologie von IBM

16.02.2016 – itmagazine.ch

Bei IBM Research in Zürich wurde ein neuartiges, kryptographisches Protokoll zum Schutz von Passwörtern entwickelt. Privasphere und Ergon haben die neue Technologie bereits implementiert.

 

Mit Ergon Informatik und Privasphere haben gleich zwei Schweizer Unternehmen die Implementierung einer neuen IBM-Technologie in ihre Lösungen Airlock IAM beziehungsweise die Privasphere Secure Messaging Infrastruktur bekannt gegeben. Es geht dabei um ein neuartiges, kryptographisches Protokoll zum Schutz von Passwörtern, das von Wissenschaftlern von IBM Research in Zürich entwickelt wurde und nun von Airlock- und Privasphere-Kunden getestet werden kann.