Ergon profitiert von Airlock, Schrauben und Finanzunternehmen

04.02.2016 – inside-channels.ch

Die Zürcher Softwareschmiede Ergon Informatik wächst seit vielen Jahren stetig, und auch 2015 war da keine Ausnahme. Der Umsatz lag mit 43,7 Millionen Franken 7,9 Prozent höher als im Jahr davor, gleichzeitig wurden 20 neue Stellen geschaffen. Per Ende 2015 beschäftigte das Unternehmen 235 Mitarbeitende, davon 20 Praktikanten und 9 Lernende. Der Gewinn sank allerdings verglichen mit 2014 von 4 auf 3,5 Millionen Franken.