«Idea Flow» am heutigen Zvieri & Bytes

29.09.2016

 

An unserer heutigen internen Weiterbildungsveranstaltung – ergon-intern auch Zvieri & Bytes genannt – berichtet unser CTO Erich Oswald vom Thema «Idea Flow». Gekommen ist er auf dieses Thema durch einen Tweet in seiner Twitter-Timeline:

 

«Bis vor ein paar Wochen war mir der Begriff noch absolut unbekannt. Aufgrund des Tweets habe ich das dazugehörige Buch gelesen und war überwältigt, wie nahe gewisse Anekdoten und Beobachtungen an meinen eigenen Erfahrungen waren.

Idea Flow bietet sowohl ein Modell für unsere Interaktion mit Code als mit Idea Flow Mapping auch ein Werkzeug, um Schwierigkeiten, die wir im Umgang mit unserem Code erleben, zu visualisieren und als Grundlage für gezielte Verbesserungen zu verwenden.»

 

Die gedanklichen Highlights des Buches präsentiert er nun unseren Mitarbeitenden.